Vorbehandlung

Mechanisch & Nasschemisch

Die Basis für eine optimale Pulverbeschichtung ist eine gründliche Vorbehandlung. Hierbei werden z.B. Oberflächenverunreinigungen wie Schmutz, Fette, Öl, Korrosionsprodukte (Rost) entfernt. Zusätzlich werden die Oberflächen für die Beschichtungen aktiviert und ggf. haftvermittelnde und/oder korrosionsschützende Schichten aufgetragen.

Ob wir eine mechanische, nasschemische oder eine Vorbehandlung aus beiden Verfahren anwenden – richtet sich nach:

  • Material des Werkstücks
  • der vorhanden Oberflächenverunreinigung wie z.B. Rost, Farbreste usw.
  • dem Reinheitsgrad
  • Porosität
  • Korrosionsschutzklassen C1 – C5M

Folgende Vorbehandlungen bieten wir an:

Sandstrahlen

Das Sandstrahlen ist ein Verfahren, um Oberflächen von Verunreinigungen (feste oder lose) zu entfernen und/oder die Oberflächen aufzurauen oder zu mattieren. 

Entlacken & Beizen

Zwei Verfahren um „alt“ Lacke und/oder Oxidschichten, Fettschichten und Schmutzpartikel schonend zu entfernen.

Entfetten & Phosphatieren

Entfetten und Phosphatieren in einem Arbeitsgang

Kontakt
Kastellaun

KHM Oberflächentechnik
Im Rother Flur 20
56288 Kastellaun 

E-Mail & Telefon
kontakt@khmo.de
Tel.: 06762/9380728 
WhatsApp: 0176/61111285

Standort Halsenbach

Gerne beraten wir Sie nach Terminvereinbarung auch an unserer Niederlassung in Halsenbach. Dort finden nur Beratungen und/oder Sachverständigen Gutachten statt. 

Am Eichelgärtchen 36 b
56283 Halsenbach 
Tel.: 06762/9380729  
WhatsApp: 0176/61111285
Fax.: 06747/2489752  

Social Media

Copyright 2020 – Alle Rechte vorbehalten