FAQ

Alle elektrisch leitfähigen metallischen Werkstoffe können pulverbeschichtet werden. Mittlerweile eigenen sich zum Pulverbeschichten auch mit speziellen Anlagen z.B. Glas, Keramik und Holz. (MDF-Platten).

Gebrauchsmetalle wie Stahl, Aluminium und verzinkter Stahl überziehen sich aufgrund ihrer chemischen Eigenschaften im Laufe der Zeit mit einer Oxidschicht, die beim Aluminium kaum sichtbar ist, dagegen aber bei Stahl als sog. Rotrost oder bei verzinktem Stahl in auffälliger Form als Weißrost auftritt. Grundsätzlich gilt aber, dass derartige Oxidschichten aufgrund ihrer undefinierten Struktur und teilweise unzureichender Haftung auf dem Untergrund einen denkbar schlechten Haftgrund für die nachfolgende Beschichtung bilden.

Deshalb gilt der Grundsatz, je besser das Korrosionsverhalten der Beschichtung sein muss, umso sauberer und oxidschichtfreier hat das Grundmaterial zu sein. Auch bei einer optimalen Reinigung des Grundmaterials kann je nach Art und Dicke des Lacksystems nur ein begrenztes Korrosionsverhalten garantiert werden. Ursache ist die Diffusion von Wasser durch den Lackfilm bis zum Grundmaterial, der dann mit der oxidschichtfreien Oberfläche unter Bildung von neuen Oxidschichten reagieren und zu einer Enthaftung sowie zu einer Blasenbildung führen kann!

Für die optimale und schonende Pflege der beschichteten Flächen sind nachfolgende Empfehlungen zu beachten:

  • Nur Wasser oder mit geringen Zusätzen von möglichst neutralen Waschmitteln (pH-Wert 5-8) verwenden – unter Zuhilfenahme von weichen, nicht kratzenden Tüchern. Starkes Reiben ist zu unterlassen.
  • Unmittelbar nach jedem Reinigungsvorgang ist mit klarem Wasser nachzuspülen.
  • Keine sauren oder stark alkalischen Reinigungsmittel verwenden.
  • Keine Reinigungsmittel unbekannter Zusammensetzung verwenden.
Kontakt
Kastellaun

KHM Oberflächentechnik
Im Rother Flur 20
56288 Kastellaun 

E-Mail & Telefon
kontakt@khmo.de
Tel.: 06762/9380728 
WhatsApp: 0176/61111285

Standort Halsenbach

Gerne beraten wir Sie nach Terminvereinbarung auch an unserer Niederlassung in Halsenbach. Dort finden nur Beratungen und/oder Sachverständigen Gutachten statt. 

Am Eichelgärtchen 36 b
56283 Halsenbach 
Tel.: 06762/9380729  
WhatsApp: 0176/61111285
Fax.: 06747/2489752  

Social Media

Copyright 2020 – Alle Rechte vorbehalten